103LEI-L1030182_L1030182.JPG
103LEI-L1030195_L1030195.JPG
103LEI-L1030184_L1030184.JPG
Bild003.jpg
‚ā¨0.00

EternalArts Record Master mit SME 3009

Der EternalArts-Plattenspieler - die erregende Fusion von Klassik und Moderne.

Eintracht und Harmonie

Die besten Laufwerkskomponenten der Welt vereint mit außergewöhnlichen Tonarm-Klassikern, einem bis heute gebauten Moving-Coil-System aus den Sechzigern und seinem Original-Übertrager.

Geniale Konstruktion

Auf einer schweren Base aus Propellersperrholz ruht eine hochdichte Marmorplatte, entkoppelt  √ľber berechnete D√§mpfer aus Alu und Silikonringen. Auf der Marmorplatte sind der Lagerbock, ein hochpr√§zises, fein gearbeitetes Plattentellerlager mit dem Plattenteller aufgebaut. Auf einem massearmen, nahezu resonanzfreien Tonarmsockel thronen entweder die legend√§ren Studio-Tonarme EMT 929 oder 997 (die Banane), an die das ebenso legend√§re Studio-Tonabnehmersystem EMT TSD-15 mit Fine-Line-Diamanten angeflanscht ist, oder aber klassische, voll restaurierte SME 3009 bzw. 3012, an denen Ortofon SPU Classic Tonk√∂pfe spielen.

Das Ergebnis ist eine √ľberragende Trittschallfestigkeit als Voraussetzung f√ľr die vollkommen unbeeinflusste Abtastung einer Schallplattenrille.

Der Signalweg f√ľhrt √ľber EMT-Original-√úbertrager zum Phono-Eingang eines Vorverst√§rkers.

Zum Record Master gehört als Staubschutz eine perfekt sitzende hochwertige Acrylglas-Abdeckhaube.

Vielfalt

Der EternalArts Record Master hier in einer preisg√ľnstigen Version mit vollst√§ndig restauriertem Tonarm SME 3009. Auch mit SME 3012 erh√§ltlich und immer mit neuen klassischen Tondosen Ortofon SPU Classic oder EMT XSD-15.

 

Klassisches High-End
EternalArts